News

Busfahrt nach Brüssel

Am ersten Tag im Dezember startete der Busausflug mit zahlreichen Teilnehmern von Trier in Richtung Belgien. Die Atmosphäre während der Busfahrt war ganz toll - sodass uns die lange Fahrt nicht gestört hatte. Der freundliche Busfahrer brachte uns ins Herzen Brüssels; von dort aus gingen wir in kleineren Gruppen in die Stadt. Neben bekannten Sehenswürdigkeiten konnten wir es auf dem Weihnachtsmarkt gemütlich ausklingen lassen. Leider war der Regen für die meisten eine unerwünschte Begleiterscheinung, die Laune ließ sich wunderbar mit belgischen Waffeln ausgleichen. Am späten Nachmittag ging`s weiter raus aus der Stadt zum Atomium. Unter dunklem Himmel strahlte das schöne belgische Wahrzeichen mit leuchtenden Kugeln - es ist gerade 60 Jahre alt. Mit müden Augen und schönen Erinnerungen sind wir spät am Abend zurückgefahren.

 

       

Senioren 50+

Frauen

Frauen Fussball

Wir suchen die Frauen, die an dem Fußball interessiert sind. Bei uns finden Sie sicher viel Spaß und gemeinsame Abenteuer. Falls es genug Frauen gibt, dann gründen wir dafür!

Hoch Hoch Hoch GSV TRIER

 

Rommé

Fussball

Das erste Spiel gegen GSV Darmstadt spielten wir ganz früh um 9 Uhr. Wir spielten mit ganzer Geduld und GSV Darmstadt drückt uns ganze Zeit. Bei kleiner Fehler von unsere Abwehr schoss Darmstadt 2 Toren. Anschliessend verkürzt Sven Heinen beim 7-Meter die 1-2. Aber wir konnten nicht mehr machen, weil die Zeit um ist. Es war Pech im Spiel und Darmstadt hat den Sieg verdient.

Das zweite Spiel gegen GSC Frankenthal spielten wir gut mit. Wir spielten mit Geduld und wollen doch auf Sieg spielen. Beim Gegentor war GSC Frankenthal sehr clever. Torwart Anton konnte den Gegentor nicht verhindern. Dann macht GSV Trier Dampf gegen GSC Frankenthal und Johannes Kiesgen schoss nach kleiner Sololauf vor dem Schluss das 1-1. Das war super von Kiesgen. Anton rettete vor dem Schluss die Niederlage. Die Remis war in Ordnung.

Das dritte Spiel gegen GTSV Frankfurt müssten wir unbedingt gewinnen ums Erreichen des Halbfinales. Also GSV Trier kämpfte das Spiel und GTSV Frankfurt verwaltete gut das Spiel. Wir spielten mit offnes Messer beim Spiel und GSTV nutzte das Konterspiel aus und entsteht 1-0. Kurze Zeit später erzielt Kiesgen den Ausgleich. Und wir glaubten an Sieg gegen GTSV. Aber unsere Power gingen aus und GTSV gewann das Spiel mit 4-1. Verdiente Sieg an GSTV Frankfurt.

Wir sind zufrieden mit ganzen Spielzeit. Unser Glück hat einfach gefehlt. 3 gute Spieler konnten nicht kommen. Das war sehr schade.

 

Fussball

Das erste Spiel spielten wir gegen GSG Stuttgart in Frankfurt Futsal Turnier. Wir haben deutlich super bei der Abwehr gespielt und kassierten 5 Gegentoren. Zum Glück rollte das Ball häufig gegen die Pfoste und Latten.

Im zweiten Spiel gegen GSC Frankenthal kassierten wir 3:1 verloren. Unserer Tor erzielte Peter A. Es ist zwar besser als erstes Spiel.

Unserem letzten Spiel gegen GSV Kassel haben wir leider viele Chancen geschenkt. Und damit kassierten wir mit 2:1. Das Tor schoß Johannes T. Er holte das letzte wertvolle Tor für den Sieg zu halten. Doch nach dem Tor machte GSV Kassel zwei Tore. Wir waren leider erschöpft und haben keine Chance mehr um Unentschieden zu holen.

 

Busfahrt nach Brüssel

Fussball

Knappe Sensation verpasst!

GSV Trier vs. GSG Stuttgart 2 zu 4

Im Anfangsphase waren wir da nervös und da konnten Stuttgart 2 Tore durch Konter nutzen. Nach 30 min haben wir das System etwas geändert und da hatten wir mehr Druck gemacht mit lange Bälle! Auf einmal stand die Defensive von Stuttgart nicht so sicher da wir mit Pressing gespielt hatten und dann schießt das Geburtstagskind Fabian 1 zu 2.

Halbzeit!

2.Halbzeit spielen wir mit mehr Druck und Pressing dennoch plötzlich durch Abwehrfehler stand 1 zu 3 für Stuttgart.
Durch Traumtor mit 25 Meter Bogenlampe im Freistoß hat auch das Geburtstagskind Patrick 2 zu 3 geschossen. Danach weiterkämpfen in den letzten 15 min doch einige Chance nicht genutzt und dennoch stand wieder 2 zu 4 für Stuttgart!

Was für eine Überraschung denn 2 Spieler 2 Tore in einem Spiel geschossen hatten die an einem Tag gleich Geburtstag haben!

Unsere Sprüche ist nie aufgeben und weiterkämpfen bis 90 min.

Nur Hoch hoch hoch Gsv Trier

 

 

Fussball

Herzlich Willkommen 
in Trier am 3.11.2018 um 12:30 Uhr

 
HOCH HOCH HOCH GSV TRIER